PLZ
Datum

Erste-Hilfe-Kurse die Spaß machen

Erste-Hilfe-Kurse für den Führerschein nach der Dr.-Kopp-Methode machen Spaß! Die Kursinhalte werden von jungen Dozenten (unter anderem auch Medizinstudenten) vermittelt, die wissen, worauf es ankommt. Durch den unkomplizierten Umgang untereinander haben sich bei den Kursen oftmals auch schon Freunde gefunden.

Bei allen Erste-Hilfe-Kursen werden auch immer Pausen gemacht. So kannst du auch mal chillen und entspannen und das neu Erlernte sacken lassen. Der fachlich richtige Ausdruck für den "Führerschein- Erste-Hilfe-Kurs" ist Unfallhilfe-Kurs. Wenn du Spaß am Thema hast, dann sprich einfach deinen Dozenten vor Ort an. Wir bieten auch weiterführende Kurse wie z.B. den großen Erste-Hilfe-Kurs an. Wer dann im Zivildienst mal Rettungsdienst fahren möchte, der hat dadurch einen entscheidenden Vorteil.

Unsere Kurszentren für den Erste-Hilfe-Kurs sind im gesamten Rhein-Main-Gebiet verteilt. Dadurch musst du, um mit der Dr.-Kopp-Methode zu lernen, nicht kilometerweit anreisen, sondern kannst direkt vor der Haustür den Kurs bestehen. Bei uns gibt es keinen Prüfungsdruck oder Ähnliches. Denn die Erste-Hilfe- Kurse nach der Dr.-Kopp-Methode machen Spaß!

Wir freuen uns auf deinen Anruf.

Unser speziell auf deine Bedürfnisse abgestimmtes Trainingsprogramm:

  • Mit Fun und Freude zum Abschluß
  • Kein gelangweiltes rumsitzen
  • Abschluß garantiert!
  • zertifizierte Qualität
  • Kurse werden von jungen
    Kursleitern (m/w) abgehalten
  • inklusive Sehtest